Toscana Ferienseminar 2018

18. - 25. August 2018

Thema: Freiheit

Kursleitung: Raphael und Regine Mit Regine und Raphael Schenker

Zusätzlich bieten wir zum selben Thema in Andalusien ein Ferienseminar an:

17. - 24. Juni 2018

Zum Ausdrucken
Toscana 2018 Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Kurs, Meditation

Wir leben in sehr unterschiedlichen äusse­ren Umstän­den; in unterschiedlichen Gesellschaftsformen, Gesellschaftsschichten mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Ansprü­chen. Daraus ergeben sich ver­schiedene Fakto­ren und Aspekte, die uns in die Frei­heit führen oder diese ein­schränken. Im Kurs verschaffen wir uns diesbezüglich einen Überblick, werden jedoch nicht tiefer darauf eingehen.

 

Ein weit verbreitetes Verständnis von Freiheit ist: Wenn ich frei bin, kann ich tun und lassen, was ich will...doch: Handeln wir dann tatsächlich nach unserem freien Willen? Oder stehen wir nicht eher unter dem Diktat unserer Gewohnheiten, Vorlie­ben und Abneigungen?

 

Was uns am meisten interessiert ist dieser innere Aspekt der Freiheit. Paramahansa Yogananda sagte: «Freiheit bedeutet die Fähig­keit, sich von der Seele und nicht vom Zwang der Wünsche und Gewohn­heiten leiten zu lassen.» Er spricht also von einer Fähigkeit und nicht von Umstän­den! Mit Hilfe von Übungen, Gruppenar­beiten und Reflexionen erkennen wir im­mer genauer, wo wir unsere Freiheit selber einschränken und wie wir loslassen kön­nen, um immer freier zu werden. So stär­ken wir die "Fähigkeit der Freiheit", denn - die Seele will letztlich frei sein!

Diese Woche eignet sich auch optimal um

  • wieder einmal richtig zu entspannen und Zeit für sich zu haben
  • Meditation kennen zu lernen und/oder zu vertiefen
  • einen (erneuten) Anstoss zu erhalten, auch zu Hause regelmässig zu meditieren sich und andere tiefer wertzuschätzen
  • den liebevollen Kontakt und Umgang mit sich SELBST zu erneuern/aufzubauen

Einige Feedbacks der letzten Jahre:

  • „Rückblickend war für mich diese Toscanawoche das Highlight des ganzen Jahres“.
  • „Die Atmosphäre in der Gruppe war einfach super und erlaubte einem so zu sein, wie man ist“.
  • „Ich bin einfach sprachlos, es gibt die Worte nicht für diese Woche“.
  • „Die Kursleitung hat mich sehr berührt – in einfach allen Teilen“.

Entspannung, Freizeit

Entspannen am Schwimmbad
Entspannen am Schwimmbad

Es bleibt reichlich freie Zeit um auszuspannen und die wunderbare Umgebung zu genießen. Der schöne Wald, der große Garten mit Pool, Jacuzzi und unzähligen Örtchen zum Lesen und Sein laden zur Erholung ein. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, eine beschränkte Anzahl Kinesiologie- und Polaritysitzungen zu buchen.

Natur, Toscana

Die Villa Belvedere
Die Villa Belvedere

Florenz ist von bezaubernden Hügeln umrahmt, inmitten einer Landschaft mit Olivenhainen, Pinien und Zypressen. Die Villa Belvedere liegt ca. 35 km nördlich von Florenz auf einer Krete der Mugello-Hügelkette. Durch die einmalige Aussicht, die Abgeschiedenheit und die wunderschöne Umgebung eignet sich das geschmackvoll renovierte Bauerngut optimal zur Erholung und zum Entspannen. Patricia und Stefano, einheimische Köche, verwöhnen uns mit Highlights aus der berühmten toscanischen Küche.

               
Kurs/Meditationen/Essen im Freien   Pool mit Aussicht

Allgemeine Bedingungen

An-/Heimreise: Individuell, auf eigene Kosten
Unterkunft: Villa Belvedere, Doppelzimmer, auf Anfrage Einzelzimmer, Zuschlag CHF 350.-
Teilnehmerzahl: Beschränkt, max. 14 Personen
Kosten: CHF 1'790.- pro Person
Inbegriffen: Villa inkl. Endreinigung, Seminargebühren, Essen Vollpension, d.h. reichhaltiges Frühstück, das wir selber zubereiten, leichtes Essen und Getränke tagsüber, am Abend verwöhnen uns Patricia und Stefano mit ihren toscanischen Kochkünsten, an einem Abend kochen wir selber.
Nicht inbegriffen: Ein Nachtessen auswärts
Geschäftsbedingungen:   
Es gelten die allgemeinen
Geschäftsbedingungen AGB.




Wir freuen uns sehr auf diese spezielle Woche!

 

Regine und Raphael Schenker, Gössikon 1, 8126 Zumikon

info@rschenker.ch · www.rschenker.ch

Tel.: +41 (0)44 918 14 74