Toscana Ferienseminar 2019

17. - 24. August 2019

Thema: Frieden - Vergebung

Kursleitung: Raphael und Regine Mit Regine und Raphael Schenker

Zusätzlich bieten wir zum selben Thema in Andalusien ein Ferienseminar an:

22. - 29. Juni 2019

Zum Ausdrucken
Toscana 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Kurs, Meditation

Einen echten Beitrag zum Frieden in der Welt können wir nur in dem Mass leisten, in dem wir Frieden in uns selber finden.

 

Schon Mutter Theresa sagte: „Wie können wir Frieden in die Welt bringen, wenn wir keinen Frieden in uns haben?“

 

Doch wie kommen wir zu unserem inneren Frieden? Warum sind wir immer wieder am Kämpfen? Gegen die Andersartigen, die Nachbarn, andere Religionen, das Wetter, die hohen Preise, uns selbst? Wenn ich mit mir und der Welt ins Reine kommen will, muss ich akzeptieren was ist und was war, statt darauf zu bestehen, dass die Welt so zu sein hat, wie ich es für richtig halte. Verzeihen können ist gefragt! Sich selber, den Menschen, der Welt, einfach allem – und das will gelernt und geübt sein.

 

Dadurch wird es uns immer besser gelingen, uns friedlich und konstruktiv für etwas einzusetzen, anstatt dagegen anzukämpfen. Wie immer werden wir dem Thema in Übungen, Gruppenarbeiten und Reflexionen nachgehen und dieses in den täglichen Meditationen integrieren.

Verschaffen Sie sich einen Eindruck! Das kurze Filmchen zeigt die Umgebung und Stimmung der Toscana Ferienseminare.

Diese Woche eignet sich auch optimal um

  • wieder einmal richtig zu entspannen und Zeit für sich zu haben
  • Meditation kennen zu lernen und/oder zu vertiefen
  • einen (erneuten) Anstoss zu erhalten, auch zu Hause regelmässig zu meditieren sich und andere tiefer wertzuschätzen
  • den liebevollen Kontakt und Umgang mit sich SELBST zu erneuern/aufzubauen

Einige Feedbacks der letzten Jahre:

  • „Rückblickend war für mich diese Toscanawoche das Highlight des ganzen Jahres“.
  • „Die Atmosphäre in der Gruppe war einfach super und erlaubte einem so zu sein, wie man ist“.
  • „Ich bin einfach sprachlos, es gibt die Worte nicht für diese Woche“.
  • „Die Kursleitung hat mich sehr berührt – in einfach allen Teilen“.

Entspannung, Freizeit

Entspannen am Schwimmbad
Entspannen am Schwimmbad

Es bleibt reichlich freie Zeit um auszuspannen und die wunderbare Umgebung zu genießen. Der schöne Wald, der große Garten mit Pool, Jacuzzi und unzähligen Örtchen zum Lesen und Sein laden zur Erholung ein. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, eine beschränkte Anzahl Kinesiologie- und Polaritysitzungen zu buchen.

Natur, Toscana

Die Villa Belvedere
Die Villa Belvedere

Florenz ist von bezaubernden Hügeln umrahmt, inmitten einer Landschaft mit Olivenhainen, Pinien und Zypressen. Die Villa Belvedere liegt ca. 35 km nördlich von Florenz auf einer Krete der Mugello-Hügelkette. Durch die einmalige Aussicht, die Abgeschiedenheit und die wunderschöne Umgebung eignet sich das geschmackvoll renovierte Bauerngut optimal zur Erholung und zum Entspannen. Patricia und Stefano, einheimische Köche, verwöhnen uns mit Highlights aus der berühmten toscanischen Küche.

               
Kurs/Meditationen/Essen im Freien   Pool mit Aussicht

Allgemeine Bedingungen

An-/Heimreise: Individuell, auf eigene Kosten
Unterkunft: Villa Belvedere, Doppelzimmer, auf Anfrage Einzelzimmer, Zuschlag CHF 350.-
Teilnehmerzahl: Beschränkt, max. 14 Personen
Kosten: CHF 1'790.- pro Person
Inbegriffen: Villa inkl. Endreinigung, Seminargebühren, Essen Vollpension, d.h. reichhaltiges Frühstück, das wir selber zubereiten, leichtes Essen und Getränke tagsüber, am Abend verwöhnen uns Patricia und Stefano mit ihren toscanischen Kochkünsten, an einem Abend kochen wir selber.
Nicht inbegriffen: Ein Nachtessen auswärts
Geschäftsbedingungen:   
Es gelten die allgemeinen
Geschäftsbedingungen AGB.




Wir freuen uns sehr auf diese spezielle Woche!

 

Regine und Raphael Schenker, Gössikon 1, 8126 Zumikon

info@rschenker.ch · www.rschenker.ch

Raphael: +41 (0) 79 217 92 49
Regine: +41 (0) 78 746 46 81